Einschulung zum Schuljahr 2021/22

Das Passwort haben die Eltern unserer Schulanfänger über ein Schreiben erhalten.

Wer wird eingeschult?

 

Eingeschult werden in der Regel alle Kinder, die

-         letztes Jahr den Korridor genutzt hatten

-         bereits zurückgestellt waren

-         bis zum 30.9. sechs Jahre alt werden (* 30.9.15 oder älter)

 

Was muss ich tun?

Alle Eltern werden von uns ca. Mitte Februar ein Schreiben erhalten, in dem das weitere Vorgehen erklärt wird.

 

Die Einschulung wird in der Woche vom 22. März stattfinden.

 

Eltern, deren Kinder nicht die Freilassinger Kindergärten besuchen, sollten sich bitte möglichst bald mit der Grundschule in Verbindung setzen.

Dasselbe gilt für Eltern, die den Wunsch haben, ihr Kind auf Antrag früher einzuschulen oder um ein Jahr zurückzustellen.

Sie haben Interesse an einer Betreuung nach Unterrichtsschluss?

Die Anmeldeinformationen für die Offene Ganztagsschule erhalten Sie mit den Einschreibeunterlagen der Schule.

Die Horte Villa Kunterbunt und Tigerente organisieren die Anmeldung eigenständig.

Weitere Informationen

Download
Anlage_-_Elterninformation_zur_Schuleing
Adobe Acrobat Dokument 33.0 KB

 

Weitere Informationen erhalten Sie

-         per Post

-         über die Schulhomepage

-         über das Sekretariat

-         über Mail: einschulung@grundschule-freilassing.org

-         über die Kindergärten

-         allgemeine Infos www.km.bayern/eltern.de

 

 

Wir freuen uns, Sie und Ihr Kind bald persönlich begrüßen zu dürfen.

 

Mit freundlichem Gruß

 

Anja Hager, Konrektorin